W+M-Serie: Zukunftsorte im Osten – Teil 8 – Eberswalde in Brandenburg

0
1520

Im Jubiläumsjahr der deutschen Einheit stellt WIRTSCHAFT+MARKT 30 Zukunftsorte aus den neuen Ländern vor. Sie stehen stellvertretend für die vielen regionalen Wirtschaftszentren, die für Aufschwung und Zuversicht sorgen. Sie alle eint, dass sie für wirtschaftliche Impulse in weiten Regionen sorgen, dass in diesen Orten zukunftsfähige Branchen zu Hause sind und dass es eine enge Vernetzung mit Wissenschaft und Forschung gibt.

In der Folge 8 präsentieren wir Eberswalde in Brandenburg.

Auf die Frage, welcher Ort im Nordosten Brandenburgs eine Zukunft hat, antwortet man in der Kreisstadt des Barnims mit dem selbstbewussten Slogan: Natürlich Eberswalde. Schon jetzt gibt es manches Kleinod zu bestaunen. Den Weg in die Zukunft weisen vor allem aber Wirtschaft und Wissenschaft. Mehr.

W+M-Serie: Zukunftsorte im Osten, Teil 1 – Berlin-Adlershof

W+M-Serie: Zukunftsorte im Osten, Teil 2 – Grünheide in Brandenburg

W+M-Serie: Zukunftsorte im Osten, Teil 3 – Greifswald

W+M-Serie: Zukunftsorte im Osten, Teil 4 – Annaberg-Buchholz

W+M-Serie: Zukunftsorte im Osten, Teil 5 – Barleben

W+M-Serie: Zukunftsorte im Osten, Teil 6 – Eisenach

W+M-Serie: Zukunftsorte im Osten, Teil 7 – Berlin-Marzahn

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here