1

W+M-Serie: MdB OST – Teil 4: Dr. Dietmar Bartsch (Die Linke), Annika Klose (SPD), Ariane Fäscher (SPD), Philipp Hartewig (FDP), Antje Tillmann (CDU)

W+M befragte alle Bundestagsabgeordneten aus Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Es ging dabei um die Stärken und Probleme der einzelnen Wahlkreise und für welche wirtschaftlichen und infrastrukturellen Projekte sie sich dort einsetzen wollen. Nicht jeder hat die Gelegenheit genutzt, aber die  Antworten genügen, um insgesamt und im Einzelnen einen guten Überblick über die Situation in den ostdeutschen Regionen und ihre Perspektiven zu vermitteln.

Im Teil 1 der Serie kamen zu Wort:

Knut Abraham (CDU), Philipp Amthor (CDU), René Bochmann (AFD), Ingo Bodtke (FDP), Dr. Gregor Gysi (Die Linke), Christian Hirte (CDU)

Im Teil 2 der Serie kamen zu Wort:

Friedhelm Boginski (FDP), Katrin Budde (SPD), André Hahn (Die Linke), Thomas Heilmann (CDU), Ralph Lenkert (Die Linke), Claudia Müller (Bündnis 90/Die Grünen)

Im Teil 3 der Serie kamen zu Wort:

Johannes Arlt (SPD), Sonja Eichwede (SPD), Fabian Funke (SPD), Dr. Ottilie Klein (CDU), Martin Kröber (SPD), Tina Rudolph (SPD)

Im Teil 4 der Serie kommen zu Wort:

Dr. Dietmar Bartsch (Die Linke), Annika Klose (SPD), Ariane Fäscher (SPD), Philipp Hartewig (FDP), Antje Tillmann (CDU)