Energieunternehmen E.DIS, enviaM und LEAG arbeiten künftig bei Aus- und Weiterbildung in der Region zusammen

0
2369

Chemnitz. Wie das Unternehmen enviaM mitteilt, haben die Energieunternehmen E.DIS, enviaM und LEAG eine Zusammenarbeit bei der industriellen Aus- und Weiterbildung in der Lausitz beschlossen. Ziel ist es, den notwendigen Bedarf an Fachkräften gemeinsam in der Lausitz und für die Lausitz zu sichern. Auf diese Weise wollen die drei Partner einen wichtigen Beitrag zur Stärkung und zum Erhalt des Industrie- und Energiestandortes leisten und die Weichen für eine attraktive und zukunftsfähige Wirtschaftsstruktur stellen.
Die vereinbarte Kooperation hat drei Handlungsschwerpunkte: erstens eine gemeinsame berufliche Erstausbildung junger Menschen, zweitens eine gemeinsame Qualifizierung, Weiterbildung und Umschulung von Mitarbeitern für den Einsatz in neuen Beschäftigungs- feldern und drittens eine gemeinsame mittel- und langfristige Personalplanung.
Das Bündnis ist ausdrücklich offen für weitere Partner. Unternehmen, die sich dem Aus- und Weiterbildungspakt für die Lausitz anschließen möchten, sind herzlich eingeladen mitzuwirken.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here