Wolfgang Tiefensee lobt die Mentalität der Thüringer, fast wie die Niederländer, aber auch ein bisschen schwäbisch

3492

Im W+M-Exklusiv-Interview lobt Wolfgang Tiefensee, Thüringens Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, seine Landsleute: “Mit Augenzwinkern, wir sind ein bisschen wie die Niederländer in Europa: Zwar klein, aber hoch motiviert und qualifiziert und immer wieder offen für neue Ideen. Vielleicht sind wir auch etwas schwäbisch: nicht klappern, sondern machen. Für manche ist unser Land deshalb noch ein verborgener Champion. Lesen Sie das ganze Interview im W+M-Onlinemagazin.

 

 

 

 

 

 

 

image_pdfPDF-Ansichtimage_printSeite drucken

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein