HelloFresh profitiert von der Krise und verdreifacht seinen Gewinn

2203

Berlin. Auch das Unternehmen Hellofresh profitiert von den Veränderungen im Konsumverhalten während der Corona-Krise. Nach Angaben von dpa hat der Versender von Kochboxen im abgelaufenen Quartal seinen Gewinn mehr als verdreifacht. Das MDax-Unternehmen erwirtschaftete zwischen Juli und Ende September 74,4 Millionen Euro. Vor einem Jahr hatten die Berliner 22,8 Millionen Euro verdient. Die Bestellungen stiegen bei 19,49 Millionen Stück auf mehr als das Doppelte, was den Umsatz um 120 Prozent auf 970,2 Millionen Euro springen ließ, weil auch der Bestellwert etwas anstieg.

 

 

 

 

 

 

image_pdfPDF-Ansichtimage_printSeite drucken

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein