Peter-Michael Diestel: Das Einheitsjubiläum – ein Tag der freudig und nachdenklich zugleich stimmt

0
1127

Vor 30 Jahren konnten wir nach dem Sturz der Mauer am 03.10.1990 die deutsche Wiedervereinigung feiern. Erinnern wir uns, die Mauer wurde von 17 Millionen couragierten Ostdeutschen vom Osten her eingerissen, was die Folge hatte, dass es wohl nie wieder in Deutschland Stalinismus geben wird. Dieses Ereignis größter Zivilcourage, Freude und auch des Friedens hat die Menschen, die dieses erleben durften, für immer geprägt. Deshalb sind die folgenden, zur Nachdenklichkeit anregenden Gedanken notwendig. Lesen Sie den Beitrag von Dr. Peter-Michael Diestel (CDU), Rechtsanwalt und Innenminister a. D. im W+M-Onlinemagazin.

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here