Mercedes Benz und CATL bauen Kooperation bei Batterietechnologien aus

0
903
Erfurt. Mercedes-Benz und das in Thüringen angesiedelte Batterieunternehmen CATL bauen ihre strategische Partnerschaft aus und entwickeln innovative Batterietechnologien – eine maßgebliche Säule für die umfassende Elektrifizierung des Mercedes-Benz Modellportfolios. Mit fortschrittlichen und CO2-neutral produzierten Batteriezellen, Modulen und Batteriesystemen von CATL, einem Technologieführer unter den Herstellern von Lithium-Ionen-Batterien, treibt der Stuttgarter Luxushersteller mit dem Stern seine Strategie „Electric First“ voran. Die Vereinbarung umfasst die gesamte Palette an Batterietechnologien, von Zellen über Module für Mercedes-Benz Pkw bis hin zu Komplettbatterien für Mercedes-Benz Vans. Mehr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here