Sachsen fordert Garantie für Finanzierung von Ewigkeitslasten im Kohleabbau

0
1068

Dresden. Nach Ansicht des sächsischen Energieministers Wolfram Günther (Bündnis 90/Die Grünen) bürden die von der Bundesregierung und den Bergbauunternehmen verhandelten Vereinbarungen zum Kohleausstieg dem Freistaat Sachsen ein unkalkulierbares finanzielles Risiko auf. Er fordert daher eine Garantie für die Finanzierung von Ewigkeitslasten im Kohleabbau. Mehr.

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here