Teslas Entwicklungszentrum will Berliner Gasometer beziehen

0
1129

Berlin. Lange ging es nur um Grünheide in Brandenburg, wo Tesla seine Giga-Factory errichten will. Aber nun gibt es laut Tagesspiegel endlich auch gute Nachrichten für Berlin, denn die Entscheidung für den Standort des Entwicklungs- und Designzentrum von Tesla ist gefallen. Der Euref-Campus in Berlin-Schöneberg soll den prominenten Mieter bekommen. Tesla möchte sich in dem rund 80 Meter hohen Gasometer einquartieren. Der Euref-Campus hat sich als Standort für Klimaschutz und Energiewende profiliert, rund 150 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Start-ups sind auf dem rund 5,5 Hektar großen Gelände angesiedelt.  Mehr.

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here