Germany Trade & Invest erweitert Fokus in der Wirtschaftsförderung

0
405

Berlin. Mit Beginn des neuen Jahres erweitert Germany Trade & Invest (GTAI) als Außenwirtschaftsagentur des Bundes ihr Aufgabengebiet in der Wirtschaftsförderung. Neben den Geschäftsfeldern Exportförderung, Investorenanwerbung und Standortmarketing legte die GTAI ihren vierten Schwerpunkt bisher auf die Förderung der neuen Bundesländer einschließlich Berlins. Dieser regionale Fokus wird nun auf Regionen im Strukturwandel sowie vom Kohleausstieg betroffene Gebiete in der gesamten Bundesrepublik ausgeweitet. Mehr.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here