Mittwoch, 21. Oktober 2020
Start News Featured News

Sachsen hat die meisten Patente aus Hochschulen

0
396

Sachsen verfügt über die meisten Patente aus Hochschulen und ist führend im Wettbewerb um Fördermittel für Innovationsaktivitäten. In Brandenburg gibt es nur geringe private Drittmittel. In Thüringen gibt es viele Mittel im Wettbewerb um Validierungsförderungen. Das sind Ergebnisse des vom Stifterverband und der Heinz Nixdorf Stiftung im Dezember 2019 veröffentlichten Länderchecks Innovationsmotor Hochschule, die die regionalen Unterschiede zur Rolle der Hochschulen im Innovationssystem untersucht. Ein Ergebnis: Mehr Fördermittel für innovative Hochschulen in einzelnen Bundesländern bedeuten nicht automatisch mehr Innovationsbeiträge. Mehr.

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here