Total setzt auf Sunfire-Elektrolyseur

0
844

Dresden/Leuna. Wie das Dresdener Unternehmen Sunfire berichtet hat sich der Ölriese Total  für die effizienteste Technologie am Markt entschieden – das Sunfire-HyLink 200 System. Die Herstellung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien zur Produktion von grünem Methanol bietet große Chancen für die globale Energie- und Transportwende. “Total freut sich, effiziente Technologien zur Wiederverwendung von CO2 in Chemikalien, Roh- und Kraftstoffen einzusetzen. Die Abscheidung, Nutzung und Speicherung von CO2 wird eine wesentliche Rolle bei der Erreichung der Klimaneutralität spielen, ohne das wirtschaftliche und soziale Wachstum zu beeinträchtigen”, sagte Marie-Noelle Semeria, Senior Vice President, Group Chief Technology Officer bei Total. Die Kooperation läutet eine neue Ära für die industrielle Nutzung von erneuerbarem Wasserstoff und Methanol in Raffinerien ein. Mehr. 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here