In Leuna wird künftig tonnenweise medizinisches Cannabis produziert

0
2509

Bonn. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat entschieden und dem Berliner Cannabis-Unternehmen Aurora Produktions GmbH den Zuschlag für den Anbau von einer Tonne Cannabis pro Jahr erteilt. Und das vorerst für vier Jahre. Die Pflanzen sollen in einem Biochemiepark in Leuna angepflanzt werden, wie die Magdeburger Volksstimme berichtet. Mehr

Foto: HanfMagazin/Pixelio.de

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here