Radarfallen aus Wismar – ein gutes Geschäft

0
1736

Wismar. Jeder kennt die Blitzer am Straßenrand, aber nur wenige wissen, dass die meisten von ihnen in Wismar gebaut werden. So in der Leipziger Volkszeitung nachzulesen. Auch wenn die Mitarbeiter der Wismarer Firma Vetro ein nicht von allen geliebtes Produkt herstellen, ist es doch eine Erfolgsgeschichte, die 1992 begann. Die Mitarbeiterzahl hat sich von drei auf heute 68 vergrößert. Einer von ihnen ist der Wismarer Klaus-Rainer Schmidt, in der Region auch „Blitzer-Klaus“ genannt. Mehr

Foto: Matthias Bozek/Pixelio.de

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here