Jeder zweite Ostdeutsche für die Ostquote?

0
3648

Berlin. Das Institut für Integrations- und Migrationsforschung hat ermittelt, dass in Ostdeutschland jeder Zweite und im Westen jeder Vierte für eine Ostquote ist. So berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Dass es eine Unzufriedenheit mit dem geringen Anteil der Ostdeutschen in gesellschaftlich relevanten Positionen gibt,  entspricht den Tatsachen. Dass der Anteil der Quotenbefürworter aber so hoch ist, verwundert schon. Mehr

Foto: Stephanie Hofschlaeger/Pixelio.de

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here