Sonntag, Juni 23, 2024

Neue Imagekampagne für Sachsen-Anhalt

>Magdeburg/23.01.2019. Sachsen-Anhalt ist heute noch dafür bekannt, dass es das Land der Frühaufsteher sein wollte, dann aber lieber das Ursprungsland der Reformation. Nach Luther könnte nun der aktuelle Werbe-Slogan Sachsen-Anhalts zum Bauhaus-Jubiläum “Modern denken” sich dauerhaft etablieren. Wie der IMG-Chef (Investitions- und Marketinggesellschaft) Thomas Einsfelder betonte, braucht das Land eine dauerhafte Dachkampagne und der aktuelle Slogan “Modern denken” böte sich dafür regelrecht an. Noch ist nichts entschieden, aber
die Überlegung stößt bereits auf viele Sympathien, wie die Volksstimme berichtet. Mehr

image_pdfPDF-Ansichtimage_printSeite drucken

Letzte Beiträge

Werbung

Die Mediadaten 2024 von W+M für Ihre Präsenz. Hier finden Sie die Mediadaten