Sonntag, Februar 5, 2023

Milliardenumsätze: Viele Industriebetriebe in Thüringen legen mächtig zu

Arnstadt. Die Industriebetriebe im Thüringer Ilm-Kreis haben in den ersten neun Monaten diesen Jahres erneut richtig Gas gegeben, berichtet die Thüringer Allgemeine. Die Unternehmen der Branche in der Region rund um das Erfurter Kreuz fertigten laut aktuellen Zahlen des Thüringer Landesamtes für Statistik bis Ende September Erzeugnisse in einem Gesamtwert von 2,15 Milliarden Euro. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet dies eine Steigerung des Umsatzes um 244 Millionen Euro. Damit gelang den Firmen im Ilm-Kreis auch der höchste absolute Zuwachs beim Umsatz, auf den Plätzen dahinter rangieren die Unternehmen im Wartburgkreis mit einem Anstieg um 147 Millionen Euro und die Betriebe in der Stadt Jena mit einem erreichten Plus von 105 Millionen Euro. Mehr

Foto: Pixabay

image_pdfPDF-Ansichtimage_printSeite drucken

Letzte Beiträge

Werbung

Die Mediadaten 2023 von W+M sind jetzt verfügbar. Hier finden Sie die Mediadaten