Die Umsätze des Bauhauptgewerbes in Sachsen-Anhalt gehen zurück

0
976

Halle. Die Umsätze des Bauhauptgewerbes in Sachsen-Anhalt entwickeln sich rückläufig. Nach Angaben des Statistischen Landesamt in Halle ging der Umsatz um acht Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zurück. Zwischen Juli und September seien 15,7 Prozent weniger Aufträge eingegangen als vor einem Jahr. Im aktuellen vierten Quartal bestätigt die Auftragslage die “nachhaltige Abkühlung der Baukonjunktur”. Mehr. 

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here