Sandersdorf-Brehna: Entwicklungszentrum für Fahrzeugbatterien geht in Betrieb

0
1439

Sandersdorf-Brehna. Ein Test- und Entwicklungszentrum für die Fahrzeugbatterien geht am Freitag in Sachsen-Anhalt in Betrieb. Wie sueddeutsche.de meldet werden in dem rund 12 000 Quadratmeter großen Komplex in Sandersdorf-Brehna (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) den Angaben nach von Spezialisten Hochleistungsbatterien für Elektroautos geprüft. Investor ist die FEV-Gruppe aus Aachen. Sie ist nach eigenen Angaben ein international agierender Dienstleister in der Fahrzeug- und Antriebsentwicklung für Hardware und Software. Mehr. 

 

 

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here