Michael Carl: Corona – eine kollektive disruptive Erfahrung.

0
1332

In seinem Beitrag im W+M-Onlinemagazin betont Zukunftsforscher Michael Carl: “Wir stehen am Anfang eines Jahrzehnts, das absehbar von erheblich mehr Wandel geprägt sein wird als das vorrangig auf Stabilität bedachte vorige, auch durch die aktuelle Krise. Wo immer das alte Normal ausgesetzt ist, ist die Disruption auch des eigenen Geschäftsmodells die einzige Option – neben abwartendem Beharren. Diese Chance zu erkennen, ist die eigentliche unternehmerische Herausforderung der Krise. Sie mit der eigenen Organisation tatkräftig anzugehen, der Lackmustest für die Unternehmenskultur.” Lesen den gesamten Beitrag im W+M-Onlinemagazin.

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here