Neue W+M-Serie: Zukunftsorte im Osten – Teil 1 – Berlin-Adlershof

0
342

Im Jubiläumsjahr der deutschen Einheit stellt WIRTSCHAFT+MARKT 30 Zukunftsorte aus den neuen Ländern vor. Sie stehen stellvertretend für die vielen regionalen Wirtschaftszentren, die für Aufschwung und Zuversicht sorgen. Sie alle eint, dass sie für wirtschaftliche Impulse in weiten Regionen sorgen, dass in diesen Orten zukunftsfähige Branchen zu Hause sind und dass es eine enge Vernetzung mit Wissenschaft und Forschung gibt. Im ersten Teil der Serie geht es um Berlin-Adlershof. Auf dem Gelände der früheren Akademie der Wissenschaften der DDR entstand seit den späten 1990er Jahren die Stadt für Wissenschaft, Wirtschaft und Medien – kurz WISTA genannt. Lesen Sie mehr im W+M-Onlinemagazin.

 

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here