Neue Autobahn-Anschlussstelle für Tesla-Fabrik in Planung

0
2193

Grünheide. Wie das Brandenburger Verkehrsministerium mitteilte, sind für den Bau der ersten europäische Fabrik des US-Elektroautobauers Tesla in Grünheide nahe Berlin verbesserte Verkehrsanbindungen geplant. So wird es kurzfristig, aber vorübergehend eine Anschlussstelle an die Autobahn 10 als Werkszufahrt geben. Die Finanzierung trägt Tesla. Mehr.

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here