Thüringens Industrieunternehmen investierten 1,7 Milliarden Euro

0
888
Erfurt. Die Automobil- und die Lebensmittelindustrie in Thüringen investieren kräftig, um sich auf die Trends einzustellen. Nach Angaben des Statistischen Landesamt in Erfurt stiegen die Investitionen allein in der Automobilindustrie, Thüringens umsatzstärkste Branche, um 43 Prozent auf mehr als 273 Millionen Euro. Bei der Lebensmittelindustrie wuchsen die Investitionen um knappe 63 Prozent auf mehr als 202 Millionen Euro noch höher ausgefallen. Insgesamt stiegen die Industrieinvestitionen im vergangenen Jahr in Thüringen um rund neun Prozent auf über 1,7 Milliarden Euro. Mehr.
Werbung

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here