Extrem stark ansteigender Bedarf an Nachfolgelösungen in Sachsen-Anhalt

0
867
Werbung

Magdeburg. Die Nachfolgeproblematik ist eigentlich bekannt. Nun kommt eine Studie im Auftrag der Bürgschaftsbank zu der Erkenntnis, dass bis 2023 doppelt so viele Unternehmer einen Nachfolger für ihren Betrieb suchen als bisher. Hauptgrund dafür ist laut Nachfolgemonitor ein allgemeiner Trend in Sachsen-Anhalt: Die Bevölkerung im Land hat im bundesweiten Vergleich den höchsten Altersdurchschnitt. Gut ein Viertel der Betriebschefs ist 60 Jahre und älter. Sie alle brauchen in den nächsten Jahren einen Nachfolger – ohne sicher sein zu können, dass sich auch ein Kandidat findet, der den Betrieb übernehmen will. Mehr.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here