Brandenburg sucht Ideen für die Gesundheitswirtschaft von morgen

0
321

Potsdam. Brandenburg sucht Ideen für die Gesundheitswirtschaft von morgen. Deshalb wurde nun ein Ideenwettbewerb „ideahuBB“ ausgerufen. Bewerbungen sind bis 30. Januar 2020 möglich. „Die Region Berlin-Brandenburg ist international einer der führenden Standorte in der Gesundheitswirtschaft. Doch die Anforderungen an die Branche verändern sich. Die demografische Entwicklung bringt es mit sich, dass der Behandlungs- und Betreuungsbedarf der zunehmend älter werdenden Menschen wächst. In ländlichen Regionen wird Telemedizin immer wichtiger, um die Gesundheitsversorgung weiterhin sicherstellen zu können. Hier sind innovative Lösungen gefragt. Das Land Brandenburg sucht und fördert kreative Köpfe mit Ideen für die digitale Gesundheitswirtschaft.“ Das erklärte Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach zum Auftakt des Ideenwettbewerbs „ideahuBB“. Alle Informationen zum Ideenwettbewerb gibt es unter www.ideahubb.de

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here