Leipziger Messe Unternehmensgruppe setzt positive Entwicklung fort

0
2805

Leipzig. Nach Angaben der Leipziger Messe Unternehmensgruppe setzt sich die positive Entwicklung fort: Mit einem Umsatz von 89,2 Millionen Euro übertrifft sie das Planziel und liegt über dem Ergebnis des Vorjahres (2017: 87,1 Mio. Euro). Zu insgesamt 263 Veranstaltungen, davon 23 eigene Messen, 175 Kongresse und Veranstaltungen im Congress Center Leipzig (CCL) und in der KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig sowie 65 Gastveranstaltungen und Events, begrüßte sie 15.214 Aussteller und über 1,2 Millionen Besucher in Leipzig und an anderen nationalen und internationalen Standorten. Mehr.

Foto: Messe Leipzig