Thüringer Optik- und Photonik-Firmen fehlen Mitarbeiter für weiteres Wachstum

0
2564

Jena. Dem Wachstumsreport des Branchenverbands Optonet zufolge ist die Stimmung gut und die weltweite Nachfrage nach Produkten rund um optische Systeme ungebrochen. Probleme bereiten aber zunehmend die fehlenden Arbeitskräfte, aktuell sind etwa 600 Stellen unbesetzt, wie die Thüringer Allgemeine mitteilt. Mehr.

Foto: Thorben Wengert/Pixelio.de