OWF.ZUKUNFT zieht positive Bilanz

0
2147

Berlin/Bad Saarow. Am 21. Mai 2019 ging das 4. Ostdeutsche Wirtschaftsforum zu Ende. Das Fazit des Veranstalters Frank Nehring: “In den zurückliegenden Tagen haben wir über zentrale Zukunftsfragen diskutiert, die in Ostdeutschland auf der Agenda stehen – über Industriepolitik, die den Mittelstand erreicht, die Energiewende, den durch den Kohleausstieg erforderlichen Strukturwandel, die Verankerung der ostdeutschen Wirtschaft in Europa und die Perspektiven der Digitalisierung. Nicht zu vergessen die Problematik der Angleichung der Lebensverhältnisse und der Wettbewerb um Fachkräfte. Wie sehr all diese Themen den Führungskräften aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft unter den Nägeln brennen, lässt sich an der erstklassigen Beteiligung am diesjährigen Ostdeutschen Wirtschaftsforum ablesen. Wir sind absolut zufrieden.” Mehr

Foto: OWF/Succo

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here