Buchgroßhändler KNV wohl gerettet

0
2508

Erfurt. Wie der MDR berichtet, ist der Buchgroßhändler KNV gerettet. Bereits im Juli soll der neue Investor die gesamte KNV-Gruppe mit den Standorten in Stuttgart, Leipzig und Erfurt übernehmen. Um wen es sich dabei handelt, bleibt vorerst noch geheim. Am Standort Erfurt allein arbeiten circa 1.000 Beschäftigte. Mehr

Foto: Stephanie Hofschaeger/pixelio.de

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here