CATL will ehemaliges Werksgelände von Solarworld nutzen

0
3047

Arnstadt. Mehrere Medien, darunter auch die Thüringer Allgemeine berichten, dass der chinesische Batteriehersteller CATL in Thüringen die Produktionshallen des zahlungsunfähigen Solarzellenbauers SolarWorld nutzen will. Mehr

Foto: Pixabay

image_pdfPDF-Ansichtimage_printSeite drucken

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here