Sachsen-Anhalts Wissenschaftsminister Willingmann zur Reform des Hochschulgesetzes

0
3036

Magdeburg. Im W+M-Interview sprach Sachsen-Anhalts Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann, der auch Wirtschaftsminister des Landes ist, unter anderem über die anstehende Reform des Hochschulgesetzes. Hier geht es um den Abbau von letzten Bürokratiehürden, aber auch um neue Regelungen über unternehmerische Beteiligungen der Hochschulen. Mehr

Foto: W+M

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here