Fachkräfte für die Region gewinnen, Brandenburg kann das!

0
1950

Potsdam. Im W+M-Interview mit Brandenburgs Wirtschaftsminister Prof. Dr. Jörg Steinbach ging es auch um die Frage, woher denn die Fachkräfte kommen sollen, die für neue Institutsansiedlungen, Bundesbehörden u.ä. gebraucht werden. Der Wirtschaftsminister sieht das Problem, ist aber optimistisch. Die Antwort kann nur lauten, wir müssen es schaffen. Handwerk, Industrie und Wissenschaft buhlen gleichermaßen um Nachwuchs. Und wir werden nur dann genügend gut qualifizierte Leute bekommen, wenn wir die Angel weiter auswerfen. Wir müssen aus anderen Regionen Deutschlands junge Menschen hier in die Region holen. Wir müssen noch viel kreativer werden in dem,…” Mehr

Foto: Till Budde

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here