Strompreis von ostdeutschem Energieanbieter enviaM bleibt stabil

0
77

Chemnitz. Der überregionale Energiedienstleister enviaM hält entgegen dem Trend die Strompreise stabil. Wie die Freie Presse berichtet, bleiben im Jahr 2019 sowohl für Privat- als auch Gewerbekunden die Grund- und Verbrauchspreise auf dem Niveau des laufenden Jahres. Nach eigenen Angaben versorgt Envia M rund 1,1 Millionen Kunden in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg mit Strom. Das Unternehmen hatte zu Beginn des Jahres 2018 seine Strompreise für sein Grundversorgungsgebiet gegenüber 2017 um drei Prozent gesenkt. Dies entsprach rund einem Cent pro Kilowattstunde brutto. Zuletzt hatten zahlreiche Stromversorger einen Preisanstieg ab 1. Januar 2019 angekündigt. Mehr

Foto: enviaM

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here