Thüringens Ministerpräsident Ramelow sieht Ostdeutschland auf Aufholjagd

0
67

Erfurt. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow sieht eine positive Entwicklung beim Wirtschaftswachstum und bei den Lebensbedingungen in Ostdeutschland, berichtet der Deutschlandfunk. Man sei noch immer auf einer Aufholjagd, sagte der Linken-Politiker. Zugleich verwies Ramelow auf Regionen im Süden Thüringens nahe der Vollbeschäftigung. Er warnte wie zuvor schon Sachsen-Anhalts Regierungschef Haseloff davor, die Lebensqualität in Ostdeutschland schlecht zu reden. Mehr

Foto: W+M

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here