Berliner Großmarkt und Berliner Hafengesellschaft bekommen neuen Chef

0
116

Berlin. Den landeseigenen Unternehmen Berliner Großmarkt GmbH (BGM) und Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft (Behala) stehen tiefgreifende Veränderungen ins Haus. Peter Stäblein, Geschäftsführer beider Gesellschaften, soll nach Informationen der Berliner Morgenpost abgelöst werden. Die Senatsverwaltungen für Wirtschaft und Finanzen wollen ihn abberufen. Dazu kommen jüngst die Aufsichtsräte beider Unternehmen zu außerordentlichen Sitzungen zusammen. Auch an der Spitze der Kontrollgremien hat es Veränderungen gegeben. Die bisherige Vorsitzende Heidrun Rhode-Mühlenhoff, Abteilungsleiterin in der Wirtschaftsverwaltung, hat ihre Mandate niedergelegt. Bereits im April war zu erfahren, dass Stäblein als Chef der Großmarkt-GmbH gehen soll. Seine Abberufung wurde aber verschoben, weil eine gemeinsame Lösung mit der Behala angestrebt wird. Vor allem der Finanzverwaltung sei daran gelegen, dass es weiterhin eine gemeinsame Geschäftsführung gibt, hieß es in Senatskreisen. Die Unternehmen sind Nachbarn in Moabit. Mehr

Foto: B. von Schröder – Berliner Großmarkt GmbH

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here