Brandenburger Internet-Riesen locken Mitarbeiter mit Urlaub und Aktien

0
142

Potsdam. Die boomende Internet-Wirtschaft sucht dringend Mitarbeiter. So hat das Online-Handelsunternehmen eBay in Kleinmachnow im Kreis Potsdam-Mittelmark derzeit 107 freie Stellen ausgeschrieben – und das bei einem Personalbestand von rund 1.000 Mitarbeitern an dem Standort vor den Toren Berlins, berichtet die Märkische Allgemeine. Weitere 100 Stellen will eBay für Kundenservice-Betreuer – sie sollen von zu Hause aus arbeiten. Der Online-Bezahldienst Paypal, der seit 2015 unabhängig von eBay agiert und geschätzt 150 Mitarbeiter hat, hat ebenfalls am Standort Kleinmachnow zwölf offene Stellen ausgeschrieben. An Wechseln aus der Belegschaft heraus merke man auch, „dass unsere Mitarbeiter sehr begehrt sind“, so Richter. So versuche Paypal seinen Mitarbeitern besondere Angebote zu machen, um als Arbeitgeber attraktiv zu sein. Nach fünf Jahren Konzernzugehörigkeit gewährt Paypal beispielsweise Angestellten vier Wochen bezahlten Urlaub zusätzlich zu dem regulären Urlaubsanspruch. Und auch bei Amazon, dem Online-Handelsriesen, der ein großes Verteilzentrum in Brieselang (Havelland) unterhält, versucht man, Mitarbeiter durch Zusatzleistungen ans Unternehmen zu binden. Kostenlose Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte und -aktien gehören zum Angebot. Mehr

Foto: eBay

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here