Porzellan-Manufaktur Meissen rutscht im Luxus-Ranking ab

0
248

Meissen. Sachsens zwei bekannte Uhrenproduzenten Lange & Söhne sowie Glashütte Original haben sich an der Spitze des deutschen Luxusmarken-Rankings 2018 behauptet. Mit Nomos konnte noch ein dritter Hersteller aus dem Erzgebirge in die Top-20 aufrücken. Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen ist dagegen um sieben Plätze auf Rang 22 abgerutscht. Das lässt sich einer jetzt veröffentlichten Studie entnehmen, welche das Manager Magazin zusammen mit zwei Beraterunternehmen erstellt hat, berichtet die Sächsische Zeitung. Bereits zum siebenten Mal wurden zu diesem Zweck knapp 200 Experten befragt. Die Branchenkenner konnten in drei verschiedenen Bereichen insgesamt 300 Punkte pro Marke vergeben. Daraus ergab sich eine 30 Plätze umfassende Tabelle. Mehr

Foto: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here