Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

0
430

Das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle wurde 1992 gegründet. Als Institut der Leibniz-Gemeinschaft wird sein institutioneller Haushalt zu je 50 Prozent von Bund und Ländern finanziell getragen. Dabei werden ausschließlich gemeinnützige und insbesondere wissenschaftliche Zwecke verfolgt. Im Rahmen dieser Zielsetzung führt das IWH auch Drittmittelforschung durch.

zur Website

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Please enter your comment!
Please enter your name here